Regionalliga Nord | 1:1 - Rehden kassiert späten Ausgleich

Sie hatten den Sieg auf dem Fuß und müssen sich am Ende dennoch mit einem Punkt begnügen: die Regionalligakicker des BSV SW Rehden kamen heute Abend im Spiel gegen den VfB Oldenburg und vor 444 Zuschauern zu einem 1:1 (0:0) - Unentschieden.

Der BSV ging nach einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie in der 65. durch den Ex-Osnabrücker Kamer Krasniqi in Führung und lange sah es nach einem Heimsieg für die Schwarz-Weißen aus. Drei Minuten vor dem Ende nutzte der VfB Oldenburg jedoch eine seiner Chancen und glich durch Aleksander Jankovic aus.