Ohne Punkte sind die Landesligahandballerinnen der TSG Burg Gretesch vom heutigen Auswärtsspiel in Cloppenburg zurückgekehrt. DieTSG unterlag mit 25:23 (14:13).

Die Zuschauer sahen in der TVC-Halle ein über weite Strecken umkämpftes und spannendes Handballmatch. Gretesch, das im Angriff oft unsortiert wirkte und in der Deckung phasenweise einige Lücken ließ, hätte sich sogar einen Punkt ergattern können. Doch die Gäste beschäftigten sich mit zunehmender Spieldauer mehr mit dem Geschehen neben der Platte als mit dem eigenen Spiel. Und so verwundert es kaum, dass die TSG aus dem Tritt kam und der TV Cloppenburg vor allem im zweiten Durchgang mitunter leichtes Spiel hatte. Cloppenburg gewann am Ende verdient, auch weil der TVC sich von den Umständen nicht ablenken ließ und konzentriert bleib.

"Wir Sind Da, Wo Der Sport Uns Braucht. Abseits Des "Mainstreams" - An Der Basis. Denn Ohne Die Basis Geht Nichts!"

Logo Osnaball

- Wir leben Fussball -

osnaball GbR
Am Haster Berg 17B
49090 Osnabrück

Telefon : (0541) 685 3253

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.osnaball.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.